Router

  Filteroptionen
Anzeigen als Liste Tabelle

9 Artikel

pro Seite
Absteigende Reihenfolge einstellen
  1. 220955
    MR2200ac
    220955
    WLAN Router, 802.11a/b/g/n/ac, Dual Band (2,4 GHz & 5 GHz), Gbit LAN, USB 3.0, 230VAC
    • Simultan-Dual-Band mit 2,4 & 5 GHz
    • Bis zu 1900 MBit/s Datendurchsatz
    • Hohe Reichweite mit Beamforming-Unterstützung
    • Kontrolle über Netzwerkumgebung dank QoS
  2. 216406
    RT2600ac
    216406
    WLAN Router, max. 2,53 GBit/s, Dual Band (2,4 GHz & 5 GHz), Gbit LAN, USB 3.0, 230VAC
    • Leistungsstarker Router für private und Geschäftsanwender
    • 1,7 GHz Dual-Core-Prozessor für höchste Leistung
    • 4x4 802.11ac Wave2-WLAN mit MU-MIMO
    • Bahnbrechende WLAN-Geschwindigkeit bis zu 2,53GBit/s
  3. 218308
    CNFE3TX2CXMSE
    218308
    Mobilfunk-Modem, industriell, ETSi zertifiziert, 2x RJ45, 1x SIM, DIN-Rail
    • Modem zur Anbindung an das 4G/LTE Mobilfunknetz
    • 2x 100Mbit RJ45
    • 1x SIM-Kartensteckplatz
    • Stromversorgung über PoE möglich
  4. 207813
    TBL1EU
    207813
    TOSIBOX Lock, Hardware für Ferneinwahl, Netzkabel mit EU Stecker
    • Hardware zur Ferneinwahl in entfernte lokale Netze
    • Einfache Plug&Play Konfiguration
    • Schnelle Inbetriebnahme
    • Hohe Sicherheit
  5. 208876
    TBCL1
    208876
    TOSIBOX Central Lock, verwaltet bis zu 4000 Locks und Keys, 19", 1RU, 700MB/s
    • Hardware zur Verwaltung von TOSIBOX Locks und Keys
    • Bis zu 4000 Geräte
    • Authentifizierungsschlüssel: 2048 Bit RSA
    • Verschlüsselung: TLS, AES-256, Blowfish-128
  6. 220182
    TBL5PS
    220182
    TOSIBOX Lock 500, Hardware für Ferneinwahl
    • Hardware zur Ferneinwahl in entfernte lokale Netze
    • Einfache Plug&Play Konfiguration
    • Schnelle Inbetriebnahme
    • Hohe Sicherheit
  7. 220184
    TBL5IAPS
    220184
    TOSIBOX Lock 500, Hardware für Ferneinwahl, LTE Modem
    • Hardware zur Ferneinwahl in entfernte lokale Netze
    • Einfache Plug&Play Konfiguration
    • Schnelle Inbetriebnahme
    • Hohe Sicherheit
  8. 211858
    TBL2EU
    211858
    TOSIBOX Lock, Hardware für Ferneinwahl, Netzkabel mit EU Stecker
    • Hardware zur Ferneinwahl in entfernte lokale Netze
    • Einfache Plug&Play Konfiguration
    • Schnelle Inbetriebnahme
    • Hohe Sicherheit
  9. 211871
    TBK2
    211871
    TOSIBOX Key 200, USB Dongle für Tosibox Lock
    • Hardware zur Ferneinwahl in entfernte lokale Netze
    • Einfache Plug&Play Konfiguration
    • Schnelle Inbetriebnahme
    • Hohe Sicherheit
Anzeigen als Liste Tabelle

9 Artikel

pro Seite
Absteigende Reihenfolge einstellen

News & Aktuelles

  1. SpinetiX Digital Signage im Paradise Casino: Ein Paradies für unvergleichliche Gäste-Erlebnisse

    Das Paradise Casino in Yuma, Arizona, verwendet die SpinetiX Digital-Signage-Lösung, um unvergleichliche Kundenerlebnisse mit dynamischer visueller Kommunikation zu bieten.

    Weiterlesen
  2. Mit eneo EPOC gelingt der Umstieg auf IP

    Von Analog auf IP umsteigen und dennoch die analoge Bestandsverkabelung weiterverwenden? EPOC (Ethernet and Power Over Coax) macht es möglich. 

    Weiterlesen
  3. Neu bei VIDEOR ab 1. Juli: Hikvision

    Ab 1. Juli 2019 nimmt VIDEOR mit dem chinesischen Hersteller Hikvision einen weiteren führenden Anbieter von innovativen Sicherheitsprodukten und -lösungen in sein Portfolio auf.

    Weiterlesen
  4. Hanwha: Die mit dem Plus

    Das vierteilige Design der Wisenet X Plus-Dome-Kameras ist modular konzipiert und vereinfacht die Installation erheblich. 

    Weiterlesen

Netzwerk Router

Netzwerk-Router – leistungsfähige Technik für moderne Netzwerke

Der Router ist die zentrale Schnittstelle in kabellosen und kabelgebundenen Netzwerken. Er führt die verschiedenen Clients wie zum Beispiel Kameras oder PCs zusammen und sorgt für einen reibungslosen Datenaustausch. Für die moderne Überwachungstechnik ist ein zuverlässig arbeitender Access Point daher unverzichtbar. Wenn Sie von den Möglichkeiten einer fortschrittlichen Netzwerktechnik für Ihre Sicherheits- und Videoanwendungen profitieren möchten, besuchen Sie jetzt www.videor.com.

Wie ein WLAN-Router in der Praxis funktioniert

Viele der in der Sicherheits-, Überwachungs- und Videotechnik eingesetzten Netzwerkkomponenten setzen auf die kabellose Datenübertragung. Der mit Abstand wichtigste Standard ist IEEE-802.11: Mit diesem Standard lassen sich mit 802.11ac bis zu 1,3 Gbit pro Sekunde im Netzwerk übertragen. Das ist ausreichend auch für größere Firmennetzwerke, bei denen viele Kameras, Türstationen, PCs und Notebooks untereinander kommunizieren. Mit 802.11ad steht ein weiterer Standard mit einer noch höheren Übertragungsleistung von bis zu 7 Gbit pro Sekunde zur Verfügung. Passende Netzwerkkomponenten mit unterschiedlicher Übertragungsleistung für kleine, mittlere und große Unternehmen finden Sie im Sortiment von VIDEOR. Zum großen Angebot gehören Hardwarekomponenten für die Ferneinwahl in entfernte, lokale Netzwerke und die dazu passenden USB-Dongles sowie Router mit Wireless-Technik oder mit Ports für Kabelverbindungen und Mobilfunkmodems. Letztere Hardware dient der Anbindung von Geräten an das 4G- oder das LTE-Mobilfunknetz. Die Portsicherheit wird über 802.1x sichergestellt, die Stromversorgung kann über PoE erfolgen. Ergänzt wird das Angebot durch Software für die VPN-Verwaltung. Damit ist die Protokollierung und Fernwartung jederzeit ebenso möglich wie die Herstellung einer unbegrenzten Anzahl an VPN-Verbindungen.

220184
TBL5IAPS
TOSIBOX Lock 500, Hardware für Ferneinwahl, LTE Modem

Passende Router für jeden Einsatz auswählen

Wenn Sie einen WLAN-Router für Ihre Sicherheitsanwendung benötigen, sollten Sie einen Blick auf die unterstützten Sicherheitsprotokolle werfen. Besonders weit verbreitet und sicher sind die Verschlüsselungsmethoden WPA2-PSK und WPA2-EAP. Bei WPA2-PSK kommt ein vorher vereinbarter Schlüssel zum Einsatz. Bei WPA2-EAP hingegen wird ein erweitertes Authentifizierungsprotokoll genutzt. Achten Sie darauf, dass alle am Netzwerk teilnehmenden Geräte die gewünschte Verschlüsselungsmethode unterstützen, da es sonst zu Kompatibilitätsproblemen kommen kann.

In der Artikelbeschreibung zu den Access Points sehen Sie auch, wie hoch deren theoretisch erreichbare Bandbreite ausfällt. Übliche Werte liegen zum Beispiel bei 800 Mbit oder 1,733 GBit pro Sekunde. Wie hoch die Bandbreite in der Praxis tatsächlich ausfällt, hängt von der Umgebung ab, in der das kabellose Netzwerk errichtet werden soll. Abweichungen von den angegebenen Werten sind also zu erwarten. Einen Einfluss auf die Bandbreite kann zum Beispiel die Stärke der Wände haben oder eine Übertragung über mehrere Stockwerke hinweg. Auch andere Computergeräte und Netzwerke in der Nähe können die Bandbreite beeinträchtigen Das VIDEOR-Team berät Sie bei solchen Fragen gerne und weist Sie darauf hin, was es bei der Auswahl passender WLAN-Geräte zu beachten gilt. So finden Sie für jeden Einsatzzweck geeignete Komponenten mit der höchsten Leistungsfähigkeit.

Netzwerk-Router beim führenden Distributor finden

VIDEOR ist Ihr kompetenter Partner in der Video- und Sicherheitstechnik. Bei VIDEOR profitieren Sie von einem herausragenden Service, der auch eine eingehende Projektberatung umfasst. Im Sortiment von VIDEOR finden Sie die Produkte der führenden, innovativen Hersteller und statten damit zum Beispiel Ihre Überwachungstechnik optimal aus. Aktuelle Preise und die zu erwartenden Lieferzeiten rufen Sie im Onlineshop ebenso ab wie Datenblätter mit allen wichtigen technischen Spezifikationen der Access Points und sonstigen Geräten. VIDEOR beliefert Händler, Errichter und Systemhäuser sowie alle anderen professionellen Anwender, die auf der Suche nach High-End-Lösungen sind. Zum Service gehört eine persönliche Beratung, eine Beratung am Telefon, per E-Mail oder auch jederzeit im Live-Chat. VIDEOR unterstützt seine Kunden bei der Inbetriebnahme neuer Geräte, übernimmt Vormontagen und die Vorkonfiguration und bietet für Kameras und viele andere Geräte einen Lackierservice an. Auf Wunsch können individuelle Produktanpassungen vorgenommen werden. Ebenfalls möglich ist die Kleinserien- und OEM-Fertigung.