DRH-5532-414N00

Hybrid Video Rekorder, 16x IP, 16x Analog, 320 Mbps, H.264, H.265, 1,5HE, 4TB HDD
Artikelnummer
216927
Für Preise und Verfügbarkeiten bitte einloggen.
Hauptmerkmale
  • 16 IP-Kanäle, 16 Analog-Kanäle (oder 32 x IP)
  • Unterstützung von IP-Kameras mit 12 Megapixel
  • Kompressionsverfahren: H.264, H.265, MJPEG
  • Maximal 30fps pro Kanal
  • Separate Internet- und IP-Kameranetzwerke
  • Maximal 4 SATA-Festplatten (bis je 6 TB)
  • Erweiterte Rackmontage-Einheit mit erweiterten Verbindungen
Weitere Informationen
Hersteller Bosch Sicherheitssysteme
Serie Bosch DIVAR Network 5000 Rekorder
IP Kanäle 16 (wahlweise), 32 (wahlweise)
Auflösung Aufzeichnung max. 4096x2160
Kompression H.264, H.265, M-JPEG
Monitor-Ausgänge HDMI, VGA
Netzwerk 100/1000Base-TX RJ45
Audiounterstützung ja
Festplattenkapazität intern max. 24 TB
Festplattenkapazität intern 4 TB
Schnittstellen externer Speicher USB
HDD Steckplätze 4x SATA
HDD Hotswap nein
USB Ports 1x USB 2.0, 2x USB 3.0
Datendurchsatz max. 320 Mbps
ONVIF ja
Hersteller-Nummer F.01U.329.369
   
 
nach oben
nach oben
  • Hersteller-Datenblatt PDF 216927_de_sup.pdf Original Produktinformationen des Herstellers 405.6 kB
  • Datenblatt PDF 216927_drh-5532-414n00.pdf Datenblatt mit Spezifikationen, live generiert aus der Produktdatenbank <350KB
  • Ausschreibungstext DOC 216927_drh-5532-414n00.doc Technische Daten als Word Dokument, live generiert aus der Produktdatenbank <50KB
nach oben

Kaufberatung

Beratung über Online Tools auf der Bosch Website oder durch die Technische Beratung bei VIDEOR (beratung@videor.com), sowie Auswahl durch den Produktfilter über die VIDEOR Website.

Aftersales Support

Um Ihre technische Anfrage schnellstmöglich lösen zu können, nutzen Sie bitte folgenden Möglichkeiten:
• Nutzen Sie die Sicherheits-Wissensdatenbank des Herstellers
• Direktsupport über das Bosch Kontaktformular
• Unterstützung durch die Technische Beratung bei VIDEOR erhalten Sie telefonisch unter 06074-888-111 oder per Mail an beratung@videor.com

Regelung bei Neudefekt (DOA)

Wird ein Mangel unmittelbar nach Erhalt der Ware festgestellt, handelt es sich um einen Neudefekt (DoA). Der Hersteller stellt für diesen Fall neuwertigen Ersatz bereit. Ein Mangel wird als Neudefekt anerkannt, wenn die Mängelanzeige schriftlich innerhalb von 30 Tagen nach Lieferdatum erfolgt.
Bitte fordern Sie dazu eine Callnummer über unseren kaufmännischen Innendienst an.
Telefon: +49 (0) 6074-888-300
E-Mail: sales@videor.com

Reparatur während der Garantiezeit

Innerhalb der Gewährleistung/Garantie tauscht Bosch ein defektes Gerät aus oder repariert es kostenfrei. Die Abwicklung erfolgt über VIDEOR.
Bitte kontaktieren Sie hierzu unseren Reparaturservice.

Dauer der Garantiezeit

Für Produkte, die nach dem 1.11.2021 gekauft wurden:
Feststehende Kameras: 5 Jahre
PTZ Kameras: 5 Jahre für feste Bauteile, 3 Jahre für bewegliche Bauteile
Wärmebildkameras: 3 Jahre
Kamerazubehör, sonstige Hardware: 3 Jahre

Vorabaustauschservice

Möglich, nach Genehmigung.

Austauschservice

Möglich, nach Genehmigung.

Reparatur nach der Garantiezeit

Bei Reparaturen nach der Garantiezeit bekommt der Auftraggeber eine Reparaturauftragsbestätigung, die einen Pauschalpreis oder einen individuellen Kostenvoranschlag enthält.
Die Abwicklung erfolgt über VIDEOR. Bitte kontaktieren Sie hierzu unseren Reparaturservice.

Ersatzteile

Ersatzteile können über VIDEOR bezogen werden. Bitte kontaktieren Sie unseren kaufmännischen Innendienst:
Telefon: +49 (0) 6074-888-300
E-Mail: sales@videor.com

Training

Informationen online hier: Bosch Schulungen

nach oben

Beschreibung

Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite