Mit der Gründung von Security-Max und der herstellerunabhängigen cloudbasierten Videomanagementplattform ist es den erfahrenen Firmengründern Dirk Brand und Rolf Senger gelungen, im Markt der Sicherheitstechnik für eine weitere Innovation zu sorgen.

Die Zukunft der Sicherheitstechnik liegt in der Cloud und der Zentralisierung von Abläufen, um mit analysefähigen Sicherheitskonzepten Administrationsaufwendungen und somit Kosten zu reduzieren.

Durch die signifikante Kaufkraftverschiebung in Richtung Onlinehandel in den letzten fünf Jahren muss der stationäre Einzelhandel reagieren. Deshalb braucht er einen kompetenten Partner, der ihm hilft, sich Wettbewerbsvorteile gegenüber der Onlinekonkurrenz zu verschaffen. Doch wie kann hier ein Videoüberwachungssystem den Händler unterstützen?

Ganz einfach: Security-Max bietet kundenindividuelle Analysen für den Einzelhandel verknüpft mit standortübergreifendem Kameramanagement über die Cloud. Durch die Installation der Cloudlösung können mithilfe der S-MAX Analytic Software Metadaten in aussagekräftige Charts transferiert werden.

Die herstellerunabhängige Analysesoftware ermöglicht Security-Max maximale Flexibilität, um individuelle Kundenanforderungen optimal erfüllen zu können. Die Personenfrequenzzählung ermöglicht eine gezielte Personaleinsatzplanung sowie die Erfolgsmessung von Marketingmaßnahmen. Die niedrigen Betriebskosten bei intuitiver Datenauswertung führen zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit, Senkung der Prozesskosten und somit zur Gewinnoptimierung.