Die neue modulare Video-Türsprechanlage ist die flexibelste Türsprechanlagen-Lösung von Hikvision und sowohl für den Einsatz in Privathäusern als auch in Mehrfamilienhäusern oder Firmengebäuden geeignet.

Das modular aufgebaute Intercom-System von Hikvision zeichnet sich durch flexible Erweiterungsmöglichkeiten und eine komfortable Installation aus. Im Hauptmodul ist eine Kamera mit 2 Megapixel Auflösung, 180 Grad Blickwinkel und Nachtsichtfunktion integriert. Weiterhin stehen mehrere Erweiterungsmodule zur Verfügung, die vom herkömmlichen Namensschild- und Tastaturmodul bis hin zu Kartenlesern und Anzeigemodulen reichen.

Lieferbar ist die modulare Türsprechanlage voraussichtlich ab dem 4. Quartal 2020.


Skalierbar für jede Anwendung

Vor allem Privatanwender wünschen sich oft zu sehen, wer vor der Tür steht, bevor man diese öffnet. In der kleinsten Ausbaustufe genügt dafür das Hauptmodul mit Kamera, das in einem Einfachrahmen eingesetzt wird. Für höhere Anforderungen können z. B. zusätzlich ein Tastaturmodul für das schlüssellose Öffnen der Tür oder der Garage oder bei Mehrfamilienhäusern die Klingelerweiterung einfach ergänzt werden. Dafür stehen ein Zweifach- und Dreifachrahmen zur Auswahl, die auch miteinander verbunden werden können.

Netzwerk oder Zwei-Draht

Für die Datenübertragung stehen zwei Varianten zur Auswahl. Während man im Neubau eher Netzwerkkabel vorfindet, steht im Bestandsbau oft nur eine Zwei-Draht-Leitung zur Verfügung. Hikvision bietet für beide Varianten eine Lösung. Zum einen bietet Hikvision das Hauptmodul als Netzwerkvariante an, dabei erfolgt die Stromversorgung per PoE. Des Weiteren steht eine Zwei-Draht-Variante zur Verfügung, die den Anschluss bei bereits vorhandener Leitung ermöglicht. Alle weiteren Module sind zu beiden Hauptmodulen kompatibel.

Produkte

Das Sortiment der modularen Video-Türsprechanlage umfasst verschiedene Rahmen für Aufputz- und Unterputz-Montage, in die die Module eingesetzt werden. Neben dem Hauptmodul mit Kamera stehen weitere Module, wie die Klingelerweiterung oder eine Tastatur, zur Auswahl. Abgerundet wird das Sortiment mit einer Auswahl von Monitoren als elegante Lösung zur Kommunikation.

  1. DS-KC001 DS-KC001
    DS-KC001
    Netzwerk Innensprechstelle, 7“ Touch Display, 1024x600, Android, WLAN
  1. DS-KD8003-IME1/EU DS-KD8003-IME1/EU
    DS-KD8003-IME1/EU
    Netzwerk Türstation, 1 Taste, 2MP Kamera, Infrarot, IP65, PoE
  1. DS-KD-INFO DS-KD-INFO
    DS-KD-INFO
    Infopanel Modul, beleuchtet, IP65, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-BK DS-KD-BK
    DS-KD-BK
    Blindpanel, IP65, 98,21x100,21x33,7mm, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-DIS DS-KD-DIS
    DS-KD-DIS
    Display Modul, beleuchtet, RS-485, IP65, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-E DS-KD-E
    DS-KD-E
    Kartenleser Modul, 125kHz, RS-485, IP65, beleuchtet, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-IN DS-KD-IN
    DS-KD-IN
    Anzeigemodul, 2-Wege-Audio, Türöffner, IP65
  1. DS-KD-KK DS-KD-KK
    DS-KD-KK
    6-Ruftasten-Modul, IP65, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-KP DS-KD-KP
    DS-KD-KP
    Numerisches Tastenmodul, RS-485, IP65, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-M DS-KD-M
    DS-KD-M
    Kartenleser/-schreiber Modul, Mifare, IP65, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACF1 DS-KD-ACF1
    DS-KD-ACF1
    Einbaurahmen, Unterputz, 1 Modul, schwarz, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD8003-IME1/S DS-KD8003-IME1/S
    DS-KD8003-IME1/S
    Netzwerk Türstation, 1 Taste, 2MP Kamera, Infrarot, IP65, PoE, Edelstahl
  1. DS-KD8003-IME2/S DS-KD8003-IME2/S
    DS-KD8003-IME2/S
    Netzwerk Türstation, 1 Taste, 2MP Kamera, Infrarot, IP65, PoE, Edelstahl
  1. DS-KD8003-IME1/NS DS-KD8003-IME1/NS
    DS-KD8003-IME1/NS
    Netzwerk Türstation, 2MP Kamera, Infrarot, IP65, PoE, ohne Taste, Edelstahl
  1. DS-KD8003-IME2/NS DS-KD8003-IME2/NS
    DS-KD8003-IME2/NS
    Netzwerk Türstation, 2MP Kamera, Infrarot, IP65, PoE, ohne Taste, Edelstahl
  1. DS-KD-KK/S DS-KD-KK/S
    DS-KD-KK/S
    6-Ruftasten-Modul, IP65, Edelstahl, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-KP/S DS-KD-KP/S
    DS-KD-KP/S
    Numerisches Tastenmodul, RS-485, IP65, für Hikvision Intercom, Edelstahl
  1. DS-KD-ACW1/S DS-KD-ACW1/S
    DS-KD-ACW1/S
    Einbaurahmen, Aufputz, 1 Modul, Edelstahl, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACW2/S DS-KD-ACW2/S
    DS-KD-ACW2/S
    Einbaurahmen, Aufputz, 2 Module, Edelstahl, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACW3/S DS-KD-ACW3/S
    DS-KD-ACW3/S
    Einbaurahmen, Aufputz, 3 Module, Edelstahl, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACF1/S DS-KD-ACF1/S
    DS-KD-ACF1/S
    Einbaurahmen, Unterputz, 1 Modul, Edelstahl, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACF2/S DS-KD-ACF2/S
    DS-KD-ACF2/S
    Einbaurahmen, Unterputz, 2 Module, Edelstahl, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACF3/S DS-KD-ACF3/S
    DS-KD-ACF3/S
    Einbaurahmen, Aufputz, 3 Module, schwarz, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACW2 DS-KD-ACW2
    DS-KD-ACW2
    Einbaurahmen, Aufputz, 2 Module, schwarz, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACW3 DS-KD-ACW3
    DS-KD-ACW3
    Einbaurahmen, Aufputz, 3 Module, schwarz, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACF2 DS-KD-ACF2
    DS-KD-ACF2
    Einbaurahmen, Unterputz, 2 Module, schwarz, für Hikvision Intercom
  1. DS-KD-ACF3 DS-KD-ACF3
    DS-KD-ACF3
    Einbaurahmen, Unterputz, 3 Module, schwarz, für Hikvision Intercom

Komfortable Steuerung und Kommunikation

Zur Kommunikation mit der Türstation stehen verschiedene Innenstationen zur Auswahl. Diese punkten durch klares und übersichtliches Design für ein exzellentes interaktives Erlebnis. In der neu gestalteten Benutzeroberfläche sind alle Funktionen für den täglichen Gebrauch selbsterklärend angeordnet. Es stehen aber auch durchdachte, erweiterte Funktionen zur Verfügung. So können z. B. im Netzwerk befindliche Überwachungskameras direkt eingebunden werden, um Livebilder zu erhalten.

App-Kompatibilität

Neben der Steuerung via Monitore ist die modulare Video-Türsprechanlage von Hikvision vollständig kompatibel mit der Hik-Connect App. Hierfür stehen Versionen für Apple iOS und Android zur Verfügung. Klingelt ein Besucher an der Türstation, erhält der Besitzer eine Push-Benachrichtigung auf sein mobiles Endgerät, kann den Besucher am Display sehen, mit diesem sprechen bzw. die Tür öffnen.

Elegantes Design mit Auszeichnung

Während der Entwicklung hat Hikvision bereits auf Qualität und ein elegantes Design geachtet. Die Rahmen gibt es in zwei Farben, neu ist die zeitlose Edelstahloptik. Auch bei den Monitoren wurde neben Funktionalität viel Wert auf Design gelegt, diese wurden bereits mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Lieferbar ist die modulare Türsprechanlage voraussichtlich ab dem 4. Quartal 2020.